Stellenausschreibung

Die Stadtwerke Hürth, Anstalt des öffentlichen Rechts, sind das technische Dienstleistungsunternehmen der Stadt Hürth und ihre über 60.000 Einwohner/innen. In den Sparten Wasser-, Energieversorgung, Entwässerung, Straßenwesen, ÖPNV, Stadtservice und Reinigung sowie Grünflächen beschäftigen wir über 300 Mitarbeiter/innen. Wir verfügen über ein Wasserwerk, eine Kläranlage und versorgen rd. 60 % der Hürther Bevölkerung mit Fernwärme. Als zentraler „Daseinsvorsorger Hürths“ arbeiten wir zukunftsorientiert an Lösungen für die wesentlichen Herausforderungen unserer Zeit (umweltverträgliche Mobilität, Digitalisierung, Klimaschutz, u. v. a. m.).

Wir suchen zum nächstmöglichsten Zeitpunkt einen Teamleiter/in für unser Team "Grünanlagen" als

Ingenieur/in (m/w/d)

Zu den wesentlichen Aufgaben gehören:
  • Planung, Steuerung von Betriebsabläufen und Organisation des Pflegebetriebs sowie der Sicherstellung der Arbeits- und Verkehrssicherheit für Mitarbeitende im Zuständigkeitsbereich der Grünanlagen der Stadtwerke Hürth
  • Budgetplanung und -überwachung sowie Steuerung der zugeteilten Haushaltsmittel im Pflegebetrieb unter Beachtung der Wirtschaftlichkeit und vorhandener Ressourcen
  • Umsetzung und Fortschreibung des Service-Level-Konzeptes
  • Mitwirkung, Umsetzung und Fortschreibung der Pflanzplanung von Gehölz-, Stauden- und Wechselflorflächen und deren Pflegeplänen unter Berücksichtigung von standortspezifischen und wirtschaftlichen Aspekten sowie der fachlichen Überwachung der Umsetzung dieser Konzepte für Grünanlagen und Friedhöfe
  • Planung und Entwicklung des Maschineneinsatzes und Mitwirkung bei der Maschinenbeschaffung
    • Angebotserstellung von Pflegearbeiten für die Stadt Hürth, Nachkalkulationen und Abrechnungen für alle Grünanlagen und Friedhöfe
        • Ausschreiben und Bearbeiten von Vergabeangelegenheiten, Beauftragen und Controlling von externen Projektpartnerinnen und -partnern, insbesondere Baufirmen und Planungsbüros
        • Ausüben der Bauherrenfunktion, Sicherstellen von Projektzielen wie Qualität, Kosten und Termine
        • Aufmaß und Abrechnen von Baumaßnahmen
          • Ansprechpartner für die Bevölkerung in Angelegenheiten rund um den Unterhalt und der Pflege von Grünflächen im Stadtgebiet
          • Vorbereitung von Anmeldungen für den städtischen Haushalt und den Wirtschaftsplan
          • Stellungnahme und Mitwirkung in Bauleitverfahren
          • Stellungnahmen zu Anfragen von städtischen Ämtern (Liegenschaftsamt, Bauordnungsamt, etc.) sofern Grünflächen oder Baumscheiben der Stadtwerke Hürth betroffen sind
          • Beteiligung bei der Erstellung von Erschließungsmaßnahmen und städtebaulichen Verträgen etc. und Begleitung von Ausbaumaßnahmen die hieraus erwachsen
            Eine Änderung oder Ergänzung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten.

              Anforderungsprofil:
              • abgeschlossenes Studium (Bachelor oder Diplom) der Fachrichtung Landschaftsarchitektur, Landschaftsplanung oder eine vergleichbare Qualifikation. 
              • Einschlägige, mehrjährige praktische Berufserfahrung, Führungserfahrung
              • gute Fachkenntnisse im Garten- und Landschaftsbau, insbesondere in Bezug auf Pflanzarbeiten, Gehölz- und Grünpflege, Baustellenpraxis, Bauleitung, Einsatz von Baumaschinen und gartenbaulichen Geräten
              • sehr gute Pflanzenkenntnisse und Erfahrung mit Wechselflorpflanzung sowie Erfahrungen mit der Verwendung dem geänderten Klima angepassten Pflanzen (Bäume und Sträucher)
              • ein freundliches und sicheres Auftreten gegenüber städtischen und gewerblichen Geschäftspartner*innen sowie Bürger*innen
              • Teamfähigkeit, Einsatzfreude, Verantwortungsbewusstsein, Durchsetzungsvermögen und Selbstständigkeit
              • Besitz der Fahrerlaubnis (mindestens Führerscheinklasse B)
              • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, sicherer Umgang mit MS-Word und MS-Excel
              • sehr gute GIS- bzw. GRIS-Kenntnisse sowie die Bereitschaft zur Erlernung und Anwendung anderer Software (z.B. INFOMA)

              Wir bieten Ihnen:

              Fühlen Sie sich angesprochen, dann senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung (tabellarischer Lebenslauf, Zeugnisse und Tätigkeitsnachweise etc.)  an:

                                                                    Stadtwerke Hürth
                                                                    Team Personal | Organisation
                                                                    Frau Kofahl | Frau Marx
                                                                    Friedrich-Ebert-Straße 40
                                                                    50354 Hürth
                                                                    bewerbung@stadtwerke-huerth.de


              Hierbei können Sie uns auch gerne eine anonymisierte Bewerbung zusenden. Wir bitten hierbei lediglich darauf zu achten, dass Sie im Anschreiben eine Telefon- bzw.- Handynummer oder eine anonymisierte E-Mail-Adresse angeben, damit wir Sie im weiteren Stellenbesetzungsverfahren kontaktieren können. Legen Sie Ihrer Bewerbung bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei, sofern Sie nach Abschluss des Verfahrens eine Rücksendung Ihrer Bewerbungsmappe wünschen.

              Die Stadtwerke Hürth streben an, die Gleichstellung von Mann und Frau im Beruf zu verwirklichen. Aus diesem Grunde sind Bewerbungen von Frauen ausdrücklich erwünscht. Gegebenenfalls ist eine Stellenbesetzung in Teilzeit möglich. Soweit das Einsatzgebiet es zulässt, sind Bewerbungen von Schwerbehinderten grundsätzlich erwünscht.

              Ihr Bewerberdaten werden gespeichert und verarbeitet nach § 18 Abs. 1 DSG NRW n.F.. Die Daten werden nach Beendigung des Bewerberverfahrens nach § 18 Abs. 7 gelöscht. Der Bewerber erteilt hierzu mit der Zusendung seiner Bewerbung ausdrücklich sein Einverständnis.

              Footer
              E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung